Tabea Thies

    Jahrgang 1989

    Wohnort: Berlin (Zehlendorf)

    Staalich anerkannte Human-Physiotherapeutin

    DIPO Pferdeostotherpeutin

    Deutsches Reitabzeichen DRA III (Bronze)

 

 

Beruflicher Werdegang:

 

Oktober 2016:

 

Dry Needling für Pferde (DIPO, Dülmen)

Dezember 2015:

Viszerale Osteopathie- Verdauungstrakt für Pferde

(DIPO, Dülmen)

 

 

November 2015:

Kiefergelenk für Menschen (CMD) Brüggemann

(VPT Berlin Brandenburg)

 

 

Februar/ März 2015:

Akupressur für Pferde (DIPO, Dülmen)

 

 

März 2014:

Fortbildung: Cranio-Sacrale Therpie am Pferd

(DIPO, Dülmen)

 

2012-2014:

Weiterbildung zur DIPO-Pferdeosteotherpeutin

(DIPO, Dülmen)

 

Juli 2013:

Erste Hilfe bei Tieren (Dr. Helmut Ende, Dülmen)

 

September 2012:

Fortbildung: kinesiologisches Tapen für Menschen

(Praxis Physiotherpie Berlin-Rudow)

 

Oktober 2013:

Longierabzeichen der Klasse 4

(DIPO, Dülmen)

 

Dezember 2012:

Fortbildung: Manuelle Lymphdrainage

Komplexe Physikalische Entstauungstherapie

(Innakademie, Berlin- Zehlendorf)

 

März 2012:

Fortbildung: Hilfsmittelverordnung bei Osteoporose, Rückenschulung, Rollets- Rollstuhl Seminar

 

2009- 2012:

Ausbildung zur staatlich anerkannten Physiotherpeutin (Wannsee-Schule, Berlin)

 

 

Der Beruf und die Pferde sind mir sehr wichtig und deshalb sind Weiterbildungen, Seminare und Workshops für die Arbeit eines Therapeuten ein absolutes Muss!

Tabea Thies


Pferdeosteotherapeutin (DIPO)

Human-Physiotherapeutin


Altonaer Straße 92
13581 Berlin

 

0151 19677013

pferdeosteopathie-thies@gmx.de